Webinar mit Dr. Wolfgang Henschel und Michael Frieß

Projekte retten und wieder auf Kurs bringen: So machen Sie den Project Health Check

Am 15.12. um 11 Uhr erläutern wir in diesem Webinar anhand eines Fallbeispiels, wie Sie systematisch selbst einen Project Health Check durchführen können. Und so Ihr Projekt retten!

Für unser Training benutzen wir Microsoft Teams. Bitte beachten Sie dazu unsere Datenschutzbestimmungen.

Nicht mehr lange bis zum nächsten Webinar

Tage
Stunden
Minuten
Sekunden

Sie müssen ein Projekt aus der Schieflage retten? Oder Sie möchten schon im Vorfeld erkennen, ob es bei einem Projekt zu Störungen und Problemen kommen könnte?

Für die meisten Projektleitungen tritt früher oder später der Fall ein, dass sie in ein krisengebeuteltes Projekt eingreifen sollen. Und für dieses Projekt eine Lösung herbeiführen müssen. Spätestens jetzt ist die Zeit gekommen, einen Project Health Check durchzuführen.

Im Webinar „Project Health Check“ erfahren Sie, wie Sie einen solchen Project Health Check erfolgreich durchführen. Und was Sie pro-aktiv mit diesem Check-Up tun können, um ein Projekt von vorneherein vor einer Notlage zu bewahren. Nach diesem Webinar wissen Sie:

Jetzt zum kostenlosen Webinar anmelden

Unsere Experten zeigen Ihnen anhand eines konkreten Fallbeispiels aus der Praxis, wie Sie einen Project Health Check vorbereiten und durchführen

Dr. Wolfgang Henschel und Michael Frieß führen Sie durch den Project Health Check, wie wir ihn tagtäglich einsetzen. Um Frustration und Probleme im Projekt zu vermeiden oder ihnen auf die Spur zu kommen.

Sie erhalten praxisorientierte Einblicke, welche Vorbereitungen und Rahmenbedingungen Sie beachten sollten. Und zeigen, wie Sie auch mit heiklen Fragen und schwierigen Situationen im Rahmen der Projektrettung gekonnt umgehen.

So kommen Sie als Projektverantwortlich schnell und zuverlässig zum Kern der Probleme in einem Projekt. Mit diesem Wissen können Sie Projekte erfolgreich neu aussteuern – oder professionell beenden. 

Was Sie von einem Project Health Check erwarten können, zeigen wir Ihnen am 15.12. in diesem Webinar. Sie sollten dafür rund 60 Minuten Ihrer Zeit einplanen.

Webinar (ca. 60 min)

Project Health Check: Projekte retten oder Problemen vorbeugen - Schritt für Schritt
Dr. Wolfgang Henschel

"Ein Project Health Check ist ein ideales Frühwarnsystem im Projektmanagement. Setzen Sie es am besten zeitig ein, wenn Sie im Projekt und bei Ihrem Team Frustrationen, Verwirrung und jede Menge nachgelagerter Probleme vermeiden möchten."

Dr. Wolfgang Henschel, Senior Berater parameta Projektberatung

Sie sollten sich zu diesem Webinar anmelden, wenn Sie …

So funktionieren die parameta-Webinare:

Nach Ihrer Anmeldung zu einem unserer Webinare schicken wir Ihnen kurz vor dem ersten Termin per E-Mail einen genauen Ablaufplan und den Link zum Webinarraum. Mit der Anmeldung bestätigen Sie, dass wir Ihnen E-Mails schicken dürfen, um Sie an die Termine zu erinnern und um Ihnen weitere Projektmanagement-Tipps zu geben.

Einfache Anmeldung & Teilnahme
Praxisnahe Inhalte
Fragen & Antworten
Jetzt zum kostenlosen Webinar anmelden

Häufig gestellte Fragen

Ja, dieses parameta Webinar findet zum angegebenen Termin live statt. Dafür nutzen wir Microsoft Teams als Plattform.

Ja, wir stellen Ihnen im Nachgang zu diesem Webinar die Inhalte und einiges mehr über einen sicheren Link zur Verfügung.

Nein. Unsere Expertise und die Methode unseres Project Health Checks sind auf jede Branche und die meisten Unternehmensgrößen übertragbar. Und auf jeden Fall zu 100% anwendbar in der Praxis.

Nein. Wir freuen uns, Ihnen das Webinar kostenlos anzubieten.

Alle Rechte vorbehalten. 2021 © parameta

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

Ein Mitarbeiter der parameta Projektmanagement GmbH setzt sich mit Ihnen in Verbindung, um Ihren persönlichen Termin zu vereinbaren.

Danke.

Bitte bestätigen Sie Ihre E-Mail-Adresse.