Webinar am 17.05.2022 mit Elisa Nietfeld und Michael Frieß

"Potenzialanalyse Projekt- und Portfoliomanagement": Ist Ihr Unternehmen optimal aufgestellt?

Erfahren Sie in diesem Webinar, ob Ihr Projektmanagement bereits optimal aufgestellt ist und wie Sie weitere Potenziale Ihrer Organisation heben und nutzen können.

Für unser Training benutzen wir Microsoft Teams. Bitte beachten Sie dazu unsere Datenschutzbestimmungen.

Nicht mehr lange bis zum nächsten Webinar

Tage
Stunden
Minuten
Sekunden

Sie möchten Projekte besser planen und steuern? Brennpunkte und Potenziale des Projektmanagements identifizieren?

Die allgegenwärtige Digitalisierung von Prozessen und Systemen sorgt für Strukturwandel und damit auch für Veränderungen in der Planung und Steuerung von Projekten. Dafür brauchen Sie einen differenzierteren Blick auf den Stand des Projekt- und Portfoliomanagements in Ihrer Organisation.
Im Webinar Potenzialanalyse „Projekt- und Portfoliomanagement“ erfahren Sie, wie Sie diesen differenzierten Blick auf die strategische und operative Steuerung im Projektmanagement schnell erhalten. Und was Sie tun können, um Ihr Business und Ihre IT dafür gemeinsam optimal aufzustellen. Nach diesem Webinar wissen Sie:
Melden Sie sich jetzt für das Gratis-Webinar am 17. Mai um 14 Uhr an

Erfahren Sie von unseren Experten aus der Praxis, wie Sie Potenziale Ihrer Teams und Ihrer PPM-Organisation erfolgreich heben und nutzen können

Elisa Nietfeld und Michael Frieß beantworten u.a. die Frage, wie Sie den Stand Ihres Projekt- und Portfoliomanagements schnell erfassen. Sie geben praxisorientierte Einblicke, welche Kompetenzen, Prozesse und Kenntnisse im Projekt- und Portfoliomanagement essenziell sind. Und zeigen, wie Sie ggf. vorhandene Defizite beheben können.

So erhalten Sie als Verantwortliche einen klaren und strukturierten Blick auf das Projektmanagement Ihrer Organisation. Um künftig Projekte erfolgreich zu definieren, zu planen, zu steuern und abzuschließen.

Was eine Potenzialanalyse für Ihr Projekt- und Portfoliomanagement leistet, zeigen wir Ihnen am 06.04. in diesem Webinar. Sie sollten für dieses Webinar rund 60 Minuten Ihrer Zeit einplanen.

Webinar, 17. Mai, Beginn: 14 Uhr (ca. 60 min)

"Potenzialanalyse Projekt- und Portfoliomanagement"
Michael Frieß

"Sie sollten immer wissen, wo Ihre Organisation und Ihre Teams in Sachen Projektmanagement aktuell stehen - und wo sie stehen sollten. Dann nämlich können Sie die Potenziale anzapfen, damit Sie auch wirklich dort hinkommen."

Michael Frieß, Geschäftsführer parameta Projektberatung

Sie sollten sich zu diesem Webinar anmelden, wenn Sie …

So funktionieren die parameta-Webinare:

Nach Ihrer Anmeldung zu einem unserer Webinare schicken wir Ihnen kurz vor dem ersten Termin per E-Mail einen genauen Ablaufplan und den Link zum Webinarraum. Mit der Anmeldung bestätigen Sie, dass wir Ihnen E-Mails schicken dürfen, um Sie an die Termine zu erinnern und um Ihnen weitere Projektmanagement-Tipps zu geben.

Einfache Anmeldung & Teilnahme
Praxisnahe Inhalte
Fragen & Antworten
Melden Sie sich jetzt für das Gratis-Webinar am 17. Mai um 14 Uhr an

Häufig gestellte Fragen

Ja, dieses parameta Webinar findet zum angegebenen Termin live statt. Dafür nutzen wir Microsoft Teams als Plattform.

Ja, wir stellen Ihnen im Nachgang zu diesem Webinar die Inhalte und einiges mehr über einen sicheren Link zur Verfügung.

Nein. Unsere Expertise und die Methode unserer Potenzialanalyse Projektmanagement sind auf jede Branche und die meisten Unternehmensgrößen übertragbar und zu 100% anwendbar in der Praxis.

Nein. Wir freuen uns, Ihnen das Webinar kostenlos anzubieten.

Alle Rechte vorbehalten. 2022 © parameta

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

Ein Mitarbeiter der parameta Projektmanagement GmbH setzt sich mit Ihnen in Verbindung, um Ihren persönlichen Termin zu vereinbaren.

Danke.

Bitte bestätigen Sie Ihre E-Mail-Adresse.