ECHTER WANDEL IST EINE REISE | EINLADUNG

Datum: 28.11.2019
Uhrzeit: 8:30 - 22:00

Wir laden Sie herzlich ein zur 2. paraspektive | Donnerstag, der 28. November 2019 | 8:30 Uhr im ISH [Information Security Hub] am Flughafen München

Agenda | Anfahrtsbeschreibung paraspektive | Anmeldung | Review 1. paraspektiven

Veränderung! Agiles Projektmanagement, projekt-orientierte Organisation, Digitalisierung, New Work! Am besten alles zusammen und sofort und damit immens herausfordernd oder sogar überfordernd für Menschen, Methoden, Technologien und Organisationen.

Was also brauchen wir für eine gelingende Veränderung, wie und womit erreichen wir unsere (Projekt-)Ziele, was macht Wandel erfolgreich? Im Rahmen der 2. paraspektive bedienen wir uns eines kulturellen Perspektivwechsels, um gemeinsam Antworten zu finden und zu erarbeiten:

ECHTER WANDEL IST EINE REISE –

WAS WIR VOM JAPANISCHEN PRINZIP

SHIN      GYŌ      SŌ

LERNEN KÖNNEN

Sie erwarten spannende Impulsvorträge und Persönlichkeiten unterschiedlicher Disziplinen, intensiver Austausch und Interaktion in Workstreams und Themen-Modulen orientiert am Prinzip SHIN GYŌ SŌ. Auch 2019 haben wir für Sie hochkarätige Keynote-Speaker gewinnen können:

PROF. DR. KATHRIN KÖSTER
Professorin für Führung und Internationales Management an der Hochschule Heilbronn
Japanologin, Beraterin, Autorin

RAINER PETEK
Systemischer Organisationsentwickler, Dozent, Autor
Extrembergsteiger, Profi-Bergführer

Eine vollständige Agenda und weitere Details zur 2. paraspektive finden Sie im PDF zum Impulsevent.

Werden Sie Teil der 2. paraspektive und bereichern Sie diesen Tag mit Ihren Fragen, Ansichten und Perspektiven. Wir freuen uns darauf!

Anfahrtsbeschreibung paraspektive.

Hier geht’s zur Anmeldung.

Beste Grüße aus Erding
Michael Streng, Michael Frieß und das parameta Team