Über parameta

parameta ist seit 2003 auf die Organisations- und Prozessberatung rund um Projekt- und Projektportfoliomanagement spezialisiert. Branchenübergreifend und herstellerunabhängig berät das parameta-Team Unternehmen dabei, Projekte an strategischen Zielsetzungen auszurichten und die Kompetenz zur erfolgreichen Projektabwicklung auszubauen. Dabei berücksichtigen die Experten stets die PM-Erfolgsfaktoren „Mensch-Methode-Technologie“. Mit dem parameta Ordnungsrahmen PPM Project Performance Management® werden der aktuelle und der gewünschte Stand der Projektorganisation gezielt bestimmt und konkrete Entwicklungsmaßnahmen abgeleitet.

Vertiefend zur allgemeinen Projektberatung bietet der spezialisierte Bereich parameta Systeme & Lösungen herstellerneutrale Marktstudien zu Projektmanagement-Software sowie Beratung zur Auswahl- und Einführung von Projektmanagement-Software.

Von unserem Standorten in Erding aus betreuen wir Projekte im gesamten deutschsprachigen Raum und an den internationalen Standorten unserer Kunden.

Dr. Michael Streng: geschäftsführender Gesellschafter

parameta-streng

Bereits während seines Betriebswirtschaftsstudiums spezialisierte sich Dr. Michael Streng auf das Themengebiet „Erfolgreiches Projektmanagement“. Nach seiner Promotion war er zunächst als Berater für namhafte Unternehmensberatungen wie SBS und CSC tätig. Der gelernte Koch und bekennende Italien-Liebhaber ist zertifizierter Management-Berater (CMC des BDU). Michael Streng war bis 2005 Assessor für den Project Excellence Award der Deutschen Gesellschaft für Projektmanagement (GPM). Außerdem nimmt er Lehraufträge für Projektmanagement wahr und ist Autor zahlreicher Fachartikel über das Thema.

Das parameta Team:
Erfahrung und Leidenschaft sind unser Erfolgsrezept

Eines kann keine Technologie und kein Werkzeug ersetzen: Erfahrung. Innovative Herangehensweise und jahrelange Erfahrung im Projektmanagement zeichnen unser Team aus. Wer sich täglich im dynamischen Umfeld bei erfolgreichen Kunden bewegt, braucht ein Team, das sich in jeder Umgebung wohl fühlt. In unseren interdisziplinären Expertenteams finden Sie engagierte Kulturwissenschaftler, Psychologen, Informatiker und Betriebswirtschaftler.

Eine Vielfalt, die bereichert und immer wieder Anstöße für neue Ideen gibt. Bei allen Unterschieden gibt es auch viele Gemeinsamkeiten. Unsere Mitarbeiter sind begeisterungsfähig, belastbar und durch ständige Weiterbildung immer auf dem neuesten Wissensstand. Die Leidenschaft für die eigene Arbeit sorgt für eine überdurchschnittliche Motivation, die direkt Ihnen als unserem Kunden zugutekommt.

Der parameta Beratungsansatz

Langjährige Praxis-Erfahrung in verschiedensten Branchen, bei Mittelstand und Konzernen gepaart mit neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen bildet die Basis unseres pm³-Referenzmodells und unseres prinzipiellen Vorgehens, dargelegt in unserem Ordnungssystem parameta PPM Project Performance Management. Dieses Know-how setzen wir für unsere Kunden kreativ und individuell ein – mit nachhaltigem, messbarem Erfolg. Wir berücksichtigen stets die drei essentiellen Erfolgsfaktoren “Mensch – Methode – Technologie“ des Projektmanagements. Auf diese Weise sind die Schlussfolgerungen, Erkenntnisse und Lösungsvorschläge nachhaltig und, im Sinne der Unternehmensziele, über Abteilungsgrenzen und enge Vorgaben hinweg von Bedeutung.